Samstag, 21. Februar 2009

19.00 Uhr


                       

 

TRIO LIETO

 

Elena Graf, Violine

Peijun Xu, Viola

Arthur Hornig, Violoncello

 

Hubert Buchberger, Werkeinführung Schönberg

 

Streichtrios von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert,

Arnold Schönberg, Streichtrio (1946) mit Werkeinführung

  

  

 

Franz Schubert                     Streichtriosatz B-Dur D471
(1797-1828)                             Allegro
 
 
Arnold Schönberg                 Streichtrio (1946)
(1874-1951)                             mit Werkseinführung von
                                              Prof. Hubert Buchberger
****  Pause  ****
 
 
Ludwig van Beethoven         Serenade für Streichtrio op. 8  
(1770-1828)                             1. Marcia: Allegro
                                              2. Adagio
                                              3. Menuetto: Allegretto - Trio
                                              4.Adagio - Scherzo: Allegro molto
                                              5. Allegretto alla Polacca
                                              6. Andante quasi Allegretto
                                              7. Marcia: Allegro
 

_____________________________________________________

 

Trio Lieto
 
Das Streichtrio gründete sich 2006 aus Studenten der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Seitdem studieren sie in der Kammermusikklasse von Prof. Hubert Buchberger. 

Im Februar 2007 wurde das Ensemble in die Förderung der Yehudi-Menuhin-Stiftung „Live Music Now“ aufgenommen, für welche es seitdem regelmäßig Konzerte spielt. 

Im September des gleichen Jahres nahm das Trio Lieto an dem Bad-Homburger-Meisterkurs für Kammermusik teil und erhielt den Förderpreis der Percy/John-Stiftung, welche eine CD-Aufnahme 2008 ermöglicht. 

Ebenfalls im September 2007 erhielt das Trio den 3. Preis beim Europäischen Kammermusikwettbewerb Karlsruhe, welcher Konzerteinladungen im In- und Ausland für die kommende Saison nach sich zog.